Kopf-an-Kopf-Entscheidung - dat wär knapp!

von Niko Haase

Celin-Maya Weidemann erreicht den zeiten Platz beim Plattdeutschen Vorlsewettbewerb in Heide

Am Dienstag, den 10.3.2020, war Celine-Maja Weidemann vom GHO angetreten, um Landschaftssiegerin zu werden. Zuvor ist sie Schulsiegerin am GHO geworden. Die Entscheidung zwischen den ersten drei Plätzen fiel sehr knapp aus. Celin-Maja lieferte eine beachtliche Leseleistung - besonders für ihr Alter - ab. Sie las sehr ruhig, unaufgeregt und mit einer lebhaften Betonung. Celin-Maja erreichte den zweiten Platz.

Herzlichen Glückwunsch auch von unserer Seite.

Da der erste Platz dieses Jahr an einen Schüler aus der siebten Klasse ging, hat sie bestimmt in zwei Jahren gute Chancen auf den ersten Platz. Weiter so und vielen Dank!

Zurück