Offene Ganztagsschule

Seit Beginn des Schuljahres 2008/2009 gibt es am Schulzentrum Heide-Ost die Offene Ganztagsschule. Diese wird von Herrn Haak geleitet. Die Offene Ganztagsbetreuung ist kein Unterricht und freiwillig. Von Montag bis Donnerstag bieten wir in der Zeit von 12.00 bis 16.00 Uhr ein gesundes Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und verschiedene AGs an.

Unsere Betreuungszeiten:

  • 12:00 – 14:15 Uhr – Mittagessen
  • 13:30 – 14:30 Uhr – Hausaufgabenbetreuung
  • 14:30 – 16.00 Uhr – Projekt AGs

Das Mittagessen wird in der Friedrich-Elvers-Schule ausgegeben. Zubereitet wird das Essen von den Heider Werkstätten. Es besteht die Möglichkeit zwischen Vegetarisch oder Normalkost zu wählen. Das Essen kostet 3,20 € pro Portion.

Die Teilnahme am Mittagessen ist auch ohne Anmeldung zum Angebot der Offenen Ganztagsschule möglich.

Unsere Kursangebote

Wir möchten als verlässlicher Partner für Schüler und Eltern da sein. Die Schüler sollen sich bei uns wohlfühlen und vor allen Dingen Spaß miteinander haben. Die Eltern sollen die Gewissheit haben, dass ihre Kinder nach der Schule gut betreut werden.

Mit unseren Kursangeboten und unserer Arbeit wollen wir den Schülern helfen, neue Möglichkeiten und Stärken zu entdecken und zu entwickeln.

Deshalb sind wir bemüht, den Schülern in jedem Kurshalbjahr ein abwechslungsreiches und interessantes Programm anzubieten.

Offene Zeiten, z.B. bis zum Beginn des Kurses kann Ihr Kind in unserem Jugendtreff verbringen. Hier warten Tischkicker, Billard, Brettspiele und einiges mehr. Aber auch eine gemütliche Sitzecke zum Treffen, Reden und Lesen steht zur Verfügung.

Im Weiteren bieten wir Ihrem Kind von Montag bis Donnerstag auch die Möglichkeit an, ein Mittagessen bei uns einzunehmen.

 

Hausaufgabenbetreuung

Ihr Kind kann bei uns unter der Begleitung seine Hausaufgaben erledigen.

Wir führen diese zusammen mit Betreuungskräften in kleinen Gruppen in einem gesondertem Raum durch.

Die Hausaufgabenbetreuung ist aber keine Nachhilfe, sondern eine Hilfestellung.

 

Was kostet es?

Wir können die Kosten erfreulich geringhalten, da die Gemeinde und das Land Schleswig-Holstein nicht nur die Einrichtung sondern auch den laufenden Betrieb der Ganztagsschule fördern.

Für die Betreuung mit den genannten Leistungen erheben wir einen Monatsbeitrag in Höhe von 40,00 €. Bei einem angemeldeten Geschwisterkind zahlen sie ab dem zweiten Kind einen ermäßigten Beitrag von 20,00 €.

Das Mittagsangebot wird gesondert berechnet. Die Teilnahme ist auch ohne Anmeldung in der Ganztagsschule möglich.

Keinem Kind sollte die Teilnahme an der Ganztagsschule oder dem Essen verwehrt werden. Es besteht durchaus die Möglichkeit der Unterstützung und Förderung.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Wie erreichen Sie uns?

Sie erreichen uns während unserer Bürozeiten (Montag bis Donnerstag, 9:00 bis 10:00 Uhr) in Raum 002 C (gegenüber der Schulsozialarbeit)

 

Oder Sie rufen mich einfach an

Dietmar Haack

zum Speiseplan

Preise

40 € / mtl. – komplettes Angebot der Offenen Ganztagsschule

20 € / mtl. – Geschwisterkinder( ab dem zweiten Kind)

5 € – Tagesticket

Sollten Sie Unterstützung vom Jobcenter bekommen und ganz oder teilweise vom ALG II leben, dann gibt es die Möglichkeit, auf Antrag, von den Kosten der Offenen Ganztagsschule befreit zu werden. Des Weiteren kann ein Zuschuss zum Mittagessen beim Jobcenter beantragt werden, so dass Ihr Kind für 1 € pro Portion mitessen kann.

Ansprechpartner

Dietmar Haack

Telefon: (0481) 8 50 86-66

mobil: (0157) 89 633 593

E-Mail: dietmar.haack@awo-sh.de

AG-Angebot 2015/16

Kreativ-AG

Mo

  • Wir gestalten und basteln gemeinsam mit den verschieden Materialien wie: Pappmaché, Ton, Fimo. Hier kann jeder sein handwerkliches und künstlerisches Geschick ausprobieren und erweitern.

Koch-AG

Di

  • Wir kochen und backen gemeinsam die verschiedenen Gerichte. Hierbei berücksichtigen wir, was die Saison uns zu bieten hat und wollen lernen kreativ und bewusst mit Lebensmitteln umzugehen.

Computer-AG

Mi

  • Wir surfen, chatten und nutzen verschiedene Programme, über die ihr etwas lernen wollt. Des Weiteren achten wir auf einen sicheren Umgang mit dem Internet und wir zeigen euch wie ihr mit Word und anderen Programmen umgeht, um z.B. eine Bewerbung schreiben zu können.

Theater-AG

Do

  • Wir reisen gemeinsam zu den Höhlenmenschen, den Rittern oder auch in die Zukunft. Dabei hast du die Chance dich in ein Tier, einen Gegenstand oder in eine andere Person zu verwandeln. Wir basteln unsere eigenen Requisiten und wollen eine kleine (oder größere) Aufführung geben.

Freie Projekte

Hier diskutieren wir über viele verschiedene Themen, die euch nerven oder freuen. Wir gehen spazieren, Eis essen oder spielen gemeinsam ein Karten-oder Brettspiel.

Der Frühling ist da und wir gehen raus.

Minigolf-Platz in Heide
Minigolf-Platz in Heide

Wir starten diesen Frühling mit einer neuen Mini-Golf AG. Jeden Montag ab 14:30 bis 16 Uhr gehen wir zum Mini-Golf-Platz um gemeinsam Spaß zu haben und das (hoffentlich) gute Wetter zu genießen. Wer möchte, kann gerne einen kostenlosen Schnuppertag bei uns verbringen. Es ist auch möglich mit einen Tagesticket regelmäßig an der Mini-Golf-AG teilzunehmen. Wir würden uns sehr über euren Besuch freuen.

Sollte es ein wenig tröpfeln gehen wir trotzdem los nur bei starken Regentagen werden wir die AG absagen müssen und verbringen den Tag dann nach Lust und Laune.


Ferienbetreuung

Während der Schulferien findet eine Ferienbetreuung in der St. Georg Schule statt.

Schüler externer Schulen sind ebenso eingeladen.

Es besteht ein abwechslungsreiches Programm, welches extra für die Ferien erstellt wird.

  • Der Preis beläuft sich auf 40 € pro Ferienwoche.
  • Die Ferienaktionen, wie z.B. Ausflüge, Eintrittsgelder etc., werden gesondert abgerechnet.
  • Die Betreuungszeiten sind von Montag bis Freitag von 7 – 16 Uhr.